LCC eröffnet Jubiläumskampagne 2019/2020

Was morgens begann, wurde Abends vollendet. Am 11.11. eines jeden Jahres starten bekanntermaßen die Narren in ihre Jahreszeit. So auch wir vom LCC.

Morgens Punkt 11:11 Uhr wurde das Rathaus von Landau gestürmt. Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron waren vielleicht ganz froh um die kurze Pause von der Büroarbeit. Für die 1. Landauer Kinderprinzessin Annalena I. war es der letzte öffentliche Auftritt als Prinzessin. Da ist so ein Rathaussturm doch etwas Feines.

 

Abends, Punkt 19:11 Uhr begann dann die Inthronisierung in der Kinck´schen Mühle in Godramstein. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der 1. Vorsitzender Tobias Paul die anwesenden Gäste. Direkt zu Beginn der Veranstaltung durfte das neue Jugendtanzmariechen Katy Le Petit zum ersten Mal auf der großen Bühne des LCC tanzen. Anschließend zeigte Lena Langner mit ihrem Tanz ihr Können auf der Bühne zeigen.

Nachdem anschließend auch der Elferrat und die scheidende Kinderprinzessin Annalena I. die Bühne betreten hatten wurde Präsident Thilo Kaddatz die Präsidentenkette vom Vorsitzenden überreicht. In seiner Antrittsrede stellte Präsident Thilo Kaddatz auch gleich das Motto der aktuellen Kampagne vor. Es lautet: „5 mal 11 Jahre LCC“. Die scheidende Prinzensin bedankte sich im Anschluss für die tolle Zeit und wünschte ihrer Nachfolgerin viel Erfolg. Zugleich versprach sie aber auch, dass ihre Zeit beim LCC weiter gehen werde. Wie genau, ließ sie offen. Wer mehr wissen möchte, solle die Prunksitzung im Februar besuchen. Als neue und somit LCC-Jubiläumsprinzessin wurde Aaliyah I. vorgestellt.

Aaliyah ist eine zeichnerisch begabte Künstlerin und tanzbegeisterte Bezwingerin aller Bühnen dieser Welt derer zu Bernhards. Mit bürgerlichem Namen: Aaliyah Bernhard aus Siebeldingen.

Nach der Insignienübergabe begrüßte die neue Prinzessin ihre Gefolgschaft. Im weiteren Verlauf des Programms tanzten noch das neue Mini-Tanz Duo Katy Le Petit und Maja Ockert, Tanzmariechen Theresa Eileen Wetzel sowie die Juniorengarde. Alle Akteure wurden mit viel Applaus für ihre gezeigten Leistungen belohnt.

Des Weiteren wurde noch Katy Le Petit für ihr tänzerisch Engagement in den Garden des LCC mit dem Gardepin in Bronze ausgezeichnet. In Silber erhielten Joulina Becht und Hanna Engel den Gardepin.

Mirko Dreyer und Michele Lyons wurden feierlich in den Elferrat aufgenommen. Für ihre Verdienste für den Verein wurden Jessica Stritzinger und Thomas Langner ausgezeichnet. Präsident Thilo Kaddatz bekam noch den Verdienstorden für 11 Jahre Vereinszugehörigkeit überreicht.

Kurz vor Ende der Veranstaltung wurde noch auf einige Faschingsveranstaltungen hingewiesen. Der LCC wird am 31.01.2020 die 14. Landauer Frauensitzung und am 02.02.2020 seinen Jubiläumsempfang in der Godramsteiner Kinck´schen Mühle veranstalten. Darüber hinaus findet am 08.02.2020 die große Prunksitzung und am 09.02.2020 in Kooperation mit der BAF-Südpfalz die 5. Prunksitzung für und mit Menschen mit Behinderung statt.

Nächste Termine

Mitgliederversammlung

10.12.2019 19:00

Freizeitcenter in Bornheim

 

Veranstaltung

30.11.2019 14:30

Weihnachtsfeier in Roschbach

 

Mehr finden Sie hier